Douglas Box März

20 Mrz

Hallo ihr Lieben,

meine Douglas Box für den März ist soeben endlich gebracht worden. Nachdem ich mich schon fürchterlich geärgert hatte weil die meisten ihre Box schon hatten, habe ich mich umso mehr gefreut dass meine nun endlich da ist.

Ich habe sie natürlich sofort ausgepackt.

Und: Ich bin wirklich richtig enttäuscht. Nichts von dem was in der Box ist möchte ich wirklich haben. Erstmal ein Bild von meiner Box:

Enthalten waren:

  • Das Hauptprodukt,der „French Manicure Pen“ von Artdeco (9,50€)
  • „ClassiquePerfumed Bodylotion“ in meiner 30ml Größe (36,95€ für 200ml –> 5,54€ für 30ml)
  • DKNY Women Energizing Body Lotion in einer 50ml Größe (34,95€ für 150ml –>11,65€ für 50ml)
  • „Love of Pink“ Body Lotion von Lacoste in einer 50ml Größe (den Preis kann ich bei Douglas leider nicht finden)
  • „Viva la Juicy“ von Juicy Couture in einer 5ml Größe (49,95€ für 30ml –>8,33€ für 5ml)

Rechne ich alle Preise zusammen komme ich auf 35,02 € plus die Lacoste Bodylotion zu der ich keinen Preis finde (Hat den jemand bei Douglas gefunden?) Vom Preis-Leistungsverhältnis her ist also alles in Ordnung.

Nun mal dazu, wie ich die Produkte finde:

Der Pen von Artdeco… hm, ich hatte mich schon von Anfang an nicht auf dieses Produkt gefreut. Gebrauchen kann ich ihn auf jeden Fall nicht. Die Classique Bodylotion mag ich einfach nicht riechen. Jeder kennt den Duft des Classique Parfums, ich frage mich, was diese Probe dann soll. Auch die DKNY Bodylotion mag ich gaaarnicht riechen. Für mich riecht sie wenn ich ehrlich bin nach altem Spülmittel. Die Lacoste Bodylotion ist als Duschgel auf dem Kärtchen angegeben worden. Über ein Duschgel hätte ich mich auch wirklich gefreut… aber als Creme.. naja.  Außerdem: Was sollen bitte 3 Bodylotions in einer Box, liebes Douglas-Team? Finde ich absolut frech. Als letztes Produkt gab es noch die Duftminiatur. Sammeln tue ich Miniaturen nicht und zum benutzen ist mir der Duft einfach zu süßlich. Aber Düfte sind ja nunmal Geschmackssache und deswegen finde ich die Duftminiatur trotzdem wirklich gut.

Alles in allem würde ich die Box am liebsten in den nächsten Mülleimer pfeffern. Der Pen mag ja für viele interessant sein, genauso wie der Duft. Aber diese 3 Bodylotions? Ich bin wirklich absolut sauer darüber.

Ähnliche Meinungen konnte ich bisher auch auf anderen Blogs verfolgen. Wirklich schade.

EDIT: Die Box befindet sich schon auf dem Heimweg zurück zu Douglas..

Für mich verspricht die nächste Box jedoch Besserung, da als Hauptprodukt ein Shampoo enthalten seien soll. Darauf freue ich mich.

Falls Ihr Euch auch über Eure Box ärgert, lasst Euch trotzdem nicht den schönen sonnigen Tag heute verderben,

Euer Makeuptiger

Advertisements

Eine Antwort to “Douglas Box März”

  1. stahlfunk 20. März 2012 um 13:37 #

    Na endlich hat das Stressen ein Ende. Ich dachte schon ich muss heute nochmal hören, dass deine Douglas Box noch nicht da ist 😉

    Grüße aus’m Labor :-*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: