Getestet: Catrice Prime and Fine

25 Mrz

Hallo ihr Lieben,

wie schon angekündigt habe ich Catrice Prime and Fine getestet. Schon im Laden war ich ja ganz begeistert als ich es endeckt habe, da mir ein solches Produkt aus dem Drogeriebereich bisher nur von Loreal bekannt war. Das Produkt von Loreal schlägt mit knapp 12€ zu buche, was ich für ein Drogerieprodukt schon viel finde. Ähnliche Produkte kennt man natürlich aus der Parfumerie. Ich konnte im Parfumeriebereich bisher das Produkt von Shiseido testen und eines von der Douglas-Eigenmarke. Das Produkt von Loreal konnte ich testen, weil meine Schwester es sich zugelegt hat.

Bei einem Preis von unter 5€ konnte ich da beim Catrice Produkt natürlich nicht nein sagen.

Ich muss sagen, dass ich wirklich positiv überrascht bin: Eigentlich hatte ich für meine 5€ nicht besonders viel erwartet. Jedoch war meine Haut nach der Anwendung wirklich für etwa 5-6 Stunden glatt. Danach lies der Effekt nach.Das gleiche ist mir jedoch auch bei den Douglas-Kollegen dieses Produktes passiert. Einen ganzen Tag glatte Haut und verfeinerte Poren hatte ich bisher bei noch keinem Produkt. Daher: Daumen hoch! Einen Geruch konnte ich bei diesem Produkt, wie auch bei dem Produkt von Loreal nicht wirklich wahrnehmen. Es riecht wirklich noch weniger als jede unparfumierte Tagescreme.Auch dafür: Daumen hoch! Ich finde nichts schlimmer, als wenn jedes Produkt, dass ich morgens verwende einen anderen Duft hat.

Der Tiegel in dem das Produkt sich befindet wirkt riesig, jedoch sind nur 14g enthalten, das ist 1g weniger als beim Loreal Produkt. Trotzdem denke ich dass ich mir diesen Primer auf jeden Fall nachkaufen werde, wenn ich meinen aufgebraucht habe. Allen anderen empfehle ich auch dieses Produkt zumindest mal im Laden auf dem Handrücken auszutesten.

 

Sonnige Grüße,

Makeuptiger

Advertisements

Eine Antwort to “Getestet: Catrice Prime and Fine”

  1. vrenivren 26. März 2012 um 12:08 #

    Den werde ich auch mal testen! Danke für den Bericht. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: