Nachgemacht: gepunktete Nägel

10 Jun

Hallo meine Lieben,

vor einer Weile hat ccmelone  ein kleines Nageldesign gezeigt. Eben so einfach, dass sogar jemand wie ich,(der sonst garkeine Lust hat Ewigkeiten zu lackieren), es einigermaßen geschafft hat das Ganze nachzumachen.

Wie das Ganze genau funktioniert lest Ihr am besten bei ccmelone nach, sie hat alles ziemlich genau erklärt und ich spare es mir mal hier nochmal alles in anderen Worten zu sagen.

Meine Fotos sind in der gewohnt schlechten Qualität, ich hoffe aber Ihr könnt trotzdem etwas erkennen:

Mir gefällts, ist einfach mal was anderes und geht trotzdem ziemlich schnell.

Ich habe mir nur 2 Nägel an jeder Hand und diese jeweils nur halb mit den Punkten verziert.

Wie findet Ihr die Punke? Kennt Ihr vielleicht andere (man darf sie eigentlich garnicht so nennen) ‚Nageldesigns‘ für Faule Lackierer wie mich? Was tragt Ihr am liebsten auf Euren Nägeln? Ein bestimmtes Design oder einfach nur eine Farbe?

Liebste Grüße,

Makeuptiger

Advertisements

Eine Antwort to “Nachgemacht: gepunktete Nägel”

  1. hellokittie 14. Juni 2012 um 09:11 #

    oh, da leidet die fotoqualität sehr – ich kann da nichts erkennen 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: