Tag Archives: Getestet

Getestet: MAC Dark Soul

29 Apr

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich mein erstes MAC Pigment bei Douglas bestellt hatte und von Anfang an absolut begeistert war, hatte ich nun Zeit ein wenig (aber noch lange nicht genug) um herumzutesten.

Meine ersten Erfahrungen mit MAC Pigmenten möchte ich Euch nun kurz mitteilen. Vorweg: Pigmente waren mir bisher nicht gaaanz sooo unbekannt, da ich ab und an ein NYX Pigment in den Fingern hatte. Ich finde die NYX-Pigmente gut, vor allem die Farben gefallen mir super, allerdings fand ich von vorn herein, dass es einfach schwerer ist ein schönes Augen Make-Up mit einem Pigment zu schminken, als mit einem gepressten Lidschatten.

Trotzdem musste das MAC Pigment ja unbedingt her! Und meiner Meinung nach hat es sich absolut gelohnt. Ich bin suuuper zufrieden und das Pigment war jeden Cent den ich gezahlt habe wert. Jedoch bleibe ich bei meiner Meinung, dass es schwieriger (oder vielleicht nur ungewohnt) ist sich mit Pigmenten zu schminken. Da muss ich noch etwas üben, schätze ich. Ich habe trotzdem mal versucht ein Bild von meinen ersten Versuchen zu machen.

Hier habe ich versucht ein wirklich alltagstaugliches Make-Up mit dem Dark Soul Pigment zu schminken. Das ist mir, finde ich, soweit auch ganz gut gelungen. Meiner Meinung nach eignet sich Dark Soul also sowohl für ein alltagstaugliches, als auch für ein ‚Ausgeh-Make-Up‘.

Das Pigment ist wirklich super ergiebig, sodass ich kaum etwas vom Pigment benötigt habe. Um das ganze eher hell wirken zu lassen habe ich bei diesem Make-Up zusätzlich ein weißes NYX-Pigment verwendet.

Eine große Erleichterung für mich ist bei den MAC Pigmenten im Gegensatz zu den NYX-Pigmenten, dass die MAC Pigmente eine viel größere Öffnung haben und sich einfach leichter etwas vom Produkt entnehmen lässt. Bei den NYX-Produkten frage ich mich noch heute, wie zum Teufel ich an das Pigment in dem kleinen Döschen herankommen soll.  (Wie macht Ihr das, falls Ihr NYX-Pigmente besitzt?)

Mir hat das Schminken mit dem Pigment wirklich Spaß gemacht und ich habe schon ein weiteres Pigment bei Ebay bestellt weil ich wirklich wirklich begeistert bin. Ich kann jedem empfehlen, die MAC Pigmente einmal auszuprobieren.

(Besitzt Ihr selbst MAC-Pigmente oder spielt mit dem Gedanken, Euch eines zu kaufen? Was sind Eure liebsten MAC-Pigmente? Welche Farbe darf Eurer Meinung nach nicht fehlen oder sollte die erste sein, die man sich kauft?)

Begeistertung pur bei mir!

 

Liebe Grüße,

Makeuptiger

 

Getestet: Balea Seidenglanz Haarmaske Pfirsich und Seide

23 Mrz

Hallo meine Hübschen,

wie ich ja schonmal kurz angedeutet hatte wollte ich kurz meinen Senf zur Balea Seidenglanz Haarmaske abgeben.

Ich habe die Haarmaske nun drei Mal getestet und muss sagen: Meine bisherige Meinung zu Balea Haarpflege Produkten muss ich zumindest teilweise widerrufen! Meinen Haaren hat die Maske auf jeden Fall gut getan. Sie waren danach glatter und geschmeidiger als sonst. Den ‚Seidenglanz‘, den die Verpackung verspricht konnte ich nicht feststellen (aber das hat denke ich auch niemand wirklich erwartet^^). Gegen teurere Produkte kann sich die Haarmaske meiner Meinung nach nicht durchsetzen, jedoch finde ich sie gerade für diesen unschlagbar günstigen Preis (1,95€!) wirklich gut. Bei dem Preis habe ich einfach nicht das Gefühl sparsam mit dem Produkt umgehen zu müssen oder es weniger oft benutzen zu können.

Für mich ist das definitiv ein Produkt, dass ich Zuhause im Schrank auf Vorrat stehen haben kann und bei Bedarf einfach benutze. Bei teureren Produkten ist das bei mir immer so eine Sache, da ich irgendwie Angst habe, sie könnten mir schlecht werden. (Kennt das jemand?^^) Lediglich der Geruch ist für mich ein klarer Minus-Punkt. Es riecht einfach künstlich nach Pfirsich und ich mag Pfirsich-Duft an sich schon eher weniger. Geschmackssache also. Noch interessanter würden Balea Haarmasken werden, wenn es noch verschiedene Geruchs- und Pflegerichtungen geben würde. Ich bin sehr gespannt was in diese Richtung noch kommt und werde es ganz bestimmt austesten.

Alles in allem also: klare Empfehlung die Haarmaske einfach mal auszuprobieren

Gute Nacht,

Euer Makeuptiger