Tag Archives: peeling

Getestet: Balea Creme Peeling

22 Jun

Hallo meine Hübschen,

seit längerer Zeit benutze ich das Creme Peeling von Balea

Vorher habe ich ein anderes Balea Peeling gehabt, was mir allerdings zu ‚lasch‘ war. Gekostet hat das Peeling glaube ich 1,45€ und es ist wirklich suuuper ergiebig.

Auch die Peelingwirkung ist ziemlich stark. Auf der Tube lässt sich der Hinweis ‚jeder Hauttyp‘ erkennen, was ich auf keinen Fall bestätigen kann, wenn man unter sensibler Haut leidet. Ich lege dieses Peeling immer wieder in den Schrank zurück, weil es meiner Haut, wenn sie sowieso schon sensibel ist, zu sehr zusetzt.

Allerdings fühlt sich meine Haut nach dem peelen sauber und zart an, das habe ich sonst bei noch keinem Drogeriepeeling gehabt.

Was ich bemängeln muss ist definitiv Geruch und Konsistenz des Peelings. Man muss schon ziemlich feste auf die Tube drücken, um überhaupt etwas herauszubekommen. Gerade wenn die Tube nicht mehr so voll ist, kann ich mir vorstellen dass es schwierig wird noch ans Produkt zu kommen. Der Duft ist zwar sehr dezent, aber für meine Nase trotzdem nicht wirklich angenehm. Irgendwie leicht muffig oder sandig.

Eigentlich bin ich, auch und gerade von Balea, schönere Gerüche gewohnt.

Mein Fazit: trotz Geruch und Konsistenz kann ich Euch dieses Peeling nur ans Herz legen. Wenn Ihr nicht gerade an sensibler Haut leidet und ein Peeling sucht, das nicht allzu sanft ist, dann seid Ihr mit diesem Balea Peeling gut bedient.

Welche Peelings benutzt Ihr? Könnt Ihr mir eines empfehlen? Eventuell auch eines für eher sensible Haut, die gerne mal zickig ist? Kennt Ihr dieses Peeling und habt Ihr selbst Erfahrungen damit?

Liebste Grüße,

Makeuptiger

Douglas Box April

20 Apr

Hallo Ihr Lieben,

wie schon erwartet ist heute meine Box angekommen. Sie wurde natürlich soooofort geöffnet. Erstmal ein Bild für Euch, damit Ihr Euch selbst einen ersten Eindruck verschaffen könnt.

Ja, das ist sie nun also, meine Box.

Sie bestand aus folgenden Produkten:

  • Mascara Volume Effet Faux Cils Shocking von Yves Saint Laurent in einer 2ml Größe (Preis bei Douglas: 29,95€; Preis bei Parfumdreams: 26,95€), eine Mascara eben, bisher war ich mit Laurent Produkten immer recht zufrieden, allerdings habe ich eigentlich schon MEINE Mascara gefunden. Ausprobieren werde ich sie trotzdem.
  • Philip B. Peppermint& Avocado Shampoo 60ml (Preis bei Douglas: 12€), Shampoos sind bei mir immer gewünscht. Allerdings: 60ml für 12€ und 60ml als Originalgröße? Das ist ja nun wirklich nichts und ich weiß ohne es getestet zu haben, dass ich es zu diesemPreis niemals nachkaufen würde.
  • CK one SHOCK for her in einer 30ml Größe (Preis bei Douglas: 150ml 9,95€; bei Parfumdreams leider nicht gefunden), riecht echt angenehm, aber es sind eben auch nur 30ml. Werde ich aber gerne benutzen.
  • Clinique 7 day scrub cream in einer 30ml Größe (Preis bei Douglas: 100ml 26,95€; Preis bei Parfumdreams: 100ml 24,95€), supi, Peelings kann ich immer gebrauchen und bin froh mal wieder ein anderes testen zu können.
  • Hugo Boss Bottled Night Duschgel in einer 50ml Größe (Preis bei Douglas: 150ml 22,95€; Preis bei Parfumdreams: 150ml 17,95€), äääääh, ein Duschgel für Männer? Was soll das denn bitte? Absolut bescheuert und wirklich ärgerlich.

Alles in allem finde ich die Box dieses mal ooookaaay, mehr aber auch wirklich nicht. Besonders das Boss Duschgel löst bei mir unverständnis aus. Ich habe nen Freund an den ichs weitergeben könnte, aber den hat nicht jede Box-Abbonenntin, außerdem ist die Box für MICH und nicht für meinen Freund. Was soll das, liebes Douglas Team?

Die anderen Produkte sind alle in Ordnung, wobei ich mich schon gewundert habe wie wenig Shampoo im Originalprodukt sind. Das hätte ruhig mehr sein können und erscheint mir irgendwie als Probe (ja ich weiß, dass das wirklich de Originalgröße ist, das hab ich ja auch auf der Page von Douglas gesehen… aber trotzdem..) Würdet Ihr 12 Euro für 60ml ausgeben?

 

Ich rechne mal kurz, was die Box wirklich wert sein würde, auf Grundlage der Preise von Douglas natürlich.

Philip B Shampoo:          12€

Mascara: 2ml                   6,65€  –> hier bin ich davon ausgegangen, dass in der Originalgröße 9ml sind, wie viel wirklich drin ist finde ich leider nirgendwo.

Clinique: 30ml                8,08€

CK Shock: 30ml              1,99€

Boss Duschgel: 50ml    7,65€

 

Zusammen sind das *rechne* 36,37€

 

Wie findet Ihr die Box?

Euer Makeuptiger