Tag Archives: Sleek

Die Sonne scheeeeint! AMU

11 Mai

Hallo Ihr Lieben,

heute morgen wurde ich von der Sonne geweckt, war dementsprechend gut gelaunt und wusste schon als ich mich an den Schminktisch gesetzt habe, dass ich heute etwas buntes möchte. Türkises T-Shirt, türkises Augen Make-Up. Gesagt, getan:

Nicht zuuu auffällig, aber auch nicht ganz unauffällig. Was meint Ihr?

Hier noch die kleine Produktliste:

  • Artdeco Eyeshadow Base
  • Sleek Mediterranean collection Monaco (Farbe: Aquamarine)
  • MAC Freshwater Pigment
  • Essence I love Extreme Mascara
  • Rimmel Wet & Dry Eyeliner Pencil 004 Blue
  • Essence Kajal Pencil 11 Cool Breeze
  • Lyra Eyeliner in weiß

Ich hoffe Euch gefällts.

Bekommt Ihr bei sonnigem Wetter auch plötzlich Lust auf bunte Farben und noch mehr Sonnenschein? Wie sehen Eure Sommer-Make-Ups aus? Welche Farben bevorzugt Ihr?

Sonnige Grüße,

Makeuptiger

Advertisements

Getestet: Sleek Blush Scandalous

12 Apr

Hallo zusammen,

vor einer Weile habe ich mir bei Kosmetik Kosmo den Sleek Blush Scandalous gekauft. Die Farbe hatte mich schon auf den Bildern dort umgehauen, aber als der Blush dann ankam… hui. Die Farbe war wirklich noch knalliger als sie auf den Bildern aussah. Auch die Verpackung finde ich super super schön. Mattes schwarz und der ‚Sleek Make Up‘ Slogan in glänzend. Echt superschön, nur Patscher sieht man darauf ziemlich schnell. Ist trotzdem allermindestens(!!) einen Verpackungskauf wert (wie ich das so mitbekomme scheine ich ja nicht die einzige zu sein, die auf schöne Verpackungen steht und sich davon wahnsinnig beeinflussen lässt).

(6€)

Leider sieht man auch auf meinen Bilder garnicht wie knallig die Farbe wirklich ist. Die Farbe ist einfach knallrot. Es sind 8g Produkt enthalten und es ist suuuuper ergiebig. Schon wenn man nur leicht mit dem Pinsel ins Rouge tippt hat man ziemlich rote Wangen. Hier ist echt vorsicht geboten. Meiner Meinung nach ist das Rouge sogar schon zu hoch pigmentiert, dadurch lässt es sich relativ schwer auftragen. Schwerer jedenfalls als andere Blushes die ich von Sleek oder auch von anderen Firmen habe.

Allerdings: Knallerfarbe, die auch wirklich gut hält und sich nicht nach und nach verflüchtigt.

Hier bin ich wirklich nur einmal leicht mit dem Finger durch das Rouge gegangen und habe es dann auf dem Handrücken abgestrichen.

Dieses, wie auch alle anderen Blush-Farben, die ich von Sleek besitze sind echt klasse und ich kaufe mir nach und nach immer wieder andere Töne dazu. Deswegen kann ich alles Sleek-Blushes wirklich nur wärmstens empfehlen. Wer Sleek noch nicht getestet hat, sollte das tun.

Liebste Grüße,

Makeuptiger

Augenmake-Up in hellem blau

23 Mrz

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal wieder meinen Schminktisch nach Sachen durchforstet, die ich lange nicht mehr benutzt habe. Fündig bin ich natürlich auch geworden.

Hier erstmal das fertige AMU:

Benutzt habe ich als erstes einen Lidschatten in der Farbe 01 Snow White von Maybelline. Diesen habe ich auf das gesamte bewegliche Lid aufgetragen. Danach habe ich einen blauen Ton aus der Sleek Acid Palette benutzt, den ich im äußeren Augenwinkel aufgetragen habe und ca. bis in die Mitte des Auges mit dem weißen Lidschatten verblendet habe. Außerdem habe ich den Lidschatten noch weit über das bewegliche Lid hinaus verblendet.In die Lidfalte habe ich die Farbe 12 meouw von uma gegeben.

Danach habe ich wie immer einen schwarzen Kajal von Yves Saint Laurent als Eyeliner benutzt und einen weißen Kajal von Lyra für die Wasserlinie. Zusätzlich habe ich einen blauen Kajal von Lyra am unteren Wimpernkranz aufgetragen.

Als letztes habe ich Wimperntusche aufgetragen und fertig :)Wer hat kann noch farblich passende Ohrringe wählen. Ich hatte zufällig welche.

Meine Frage an Euch: Habt ihr auch Kosmetik, die ihr lange nicht benutzt und dann wiederfindet? Und habt Ihr eventuell einen Tipp, wo es schöne Ohrstecker zu angenehmen Preisen gibt? Würde mich sehr über Antworten freuen!

Viel Spaß beim nachmachen und einen schönen sonnigen Tag,

Euer Makeuptiger

sommerliches Augenmake-Up in Türkis

21 Mrz

Hallo ihr Lieben,

heute morgen hatte ich mal wieder Lust auf etwas Farbe im Gesicht. Passend zum T-Shirt ists dann Türkis geworden.

Begonnen habe ich mit meiner Lidschattenbase von Artdeco. Als nächstes habe ich das Pigment „White Pearl“ von NYX auf meinem ganzen beweglichen Lid aufgetragen. Danach habe ich Sleek Eye Dust „Blue Lagoon“ verwendet. Dieses Pigment habe ich außen am Auge aufgetragen und es dann zum Innenwinkel und nach außen verblendet. Um noch etwas Kontur zu bekommen könnt ihr noch einen grauen/schwarzen Lidschatten in die Lidfalte auftragen.

Zum Schluss habe ich mir mit meinem Yves Saint Laurent Kajal einen schwarzen Eyeliner gezogen und einen weißen Kajal von Lyra in die Wasserlinie aufgetragen. Am unteren Wimpernkranz habe ich einen türkisen Kajal von Essence in der Farbe „Cool Breeze“ verwendet.

Dann nurnoch die Wimpern tuschen!

Viel Spaß falls ihr Lust habt das nachzumachen und liebe Grüße,

Euer Makeuptiger