Tag Archives: yves saint laurent

Aufgebraucht im April

1 Mai

Huhu zusammen,

ich arbeite immer noch hart an mir, um meine unendlich vielen Döschen und Fläschchen aufzubrauchen und es nicht noch mehr werden zu lassen. Diesen Monat bin ich mit mir wieder recht zufrieden gewesen:

Das sind so die ‚Basics‘, die ich zwar aufbrauche, aber nachkaufen muss. Trotzdem habe ich sie mal dazugenommen, damit es für mich so aussieht als hätte ich mehr aufgebraucht^^

ebelin Wattepads: wie jeden Monat, kaufe ich irgendwie immer wieder ein und nach.

ebelin Wattestäbchen: für die gilt das gleiche wie für die Pads.

Balea Reinigungstücher: finde ich okay, vor allem sind sie günstig. Mir persönlich sind sie eigentlich etwas zu ölig/fettig.

Balea Gesichtsreinigungsgel: hier mag ich besonders den Geruch. Die Pflegewirkung ist wirklich nicht besonders, aber dieser Geruch zieht mich irgendwie an. Kaufe ich einfach zwischendurch mal.

Die groooßen Packungen, die nach viel aussehen.

Dove Bodylotion: ich mag den Geruch der Dove Sachen und mit der Bodylotion komme ich wirklich gut aus, trotz sonst eher zickiger Haut. Ich werde vielleicht nicht genau diese nachkaufen, aber iiiirgendeine von Dove sicherlich.

Balea Dusche Pitaya: riecht meiner Meinung nach suuuperlecker, absolutes Nachkaufprodukt.

Pantene Shampoo: eines meiner Lieblingsshampoos, ich benutze es gerne und meine Haare fühlen sich danach wirklich schön an.

Diesmal sind auch gleich 2 Deos dabei:

Yves Rocher Baumwollblüten: mir gefiehl hier besonders der Geruch super. Die Haltbarkeit finde ich auch okay (konnte ich leider nicht bei so tollen Sonnenstrahlen wie momentan testen). Wird beim nächsten Einkauf bestimmt wieder in meinem Körbchen landen.

Balea Mademoiselle Chic: einfach mal was anderes, mir hat der Geruch für die Zeit in der ich es verwendet hab gefallen, aber jetzt reicht es auch erstmal damit.

 

Diesmal ist sogar ein richtiges’Stück‘ Make-Up dabei.

Balea Lippenpflege Cherry Dream: war ganz lecker und ganz in Ordnung. Da gibt es von Balea ja zum Glück immer viel Abwechslung.

Yves Saint Laurent Kajal in schwarz: mein heiß geliebter Kajal. Er ist mittlerweile zu kurz um ihn richtig anspitzen zu können, ist ja alles nurnoch Kappe, ich hoffe das könnt Ihr auf dem Bild erkennen. Nachkaufen werde ich ihn wohl erstmal nicht, ich habe noch sooo viel anderen schwarzen Kajal.

 

Das wars von mir. Eine ganze Menge diesen Monat oder? Nächsten Monat wird das ganze wohl kleiner ausfallen oder ganz wegfallen. Grund dafür ist mein Umzug. Da werde ich wohl keine Zeit haben alle Packungen aufzuheben und dann in mein neues Heim mitzunehmen.

Liebe Grüße,

Makeuptiger

 

Advertisements

Douglas Box April

20 Apr

Hallo Ihr Lieben,

wie schon erwartet ist heute meine Box angekommen. Sie wurde natürlich soooofort geöffnet. Erstmal ein Bild für Euch, damit Ihr Euch selbst einen ersten Eindruck verschaffen könnt.

Ja, das ist sie nun also, meine Box.

Sie bestand aus folgenden Produkten:

  • Mascara Volume Effet Faux Cils Shocking von Yves Saint Laurent in einer 2ml Größe (Preis bei Douglas: 29,95€; Preis bei Parfumdreams: 26,95€), eine Mascara eben, bisher war ich mit Laurent Produkten immer recht zufrieden, allerdings habe ich eigentlich schon MEINE Mascara gefunden. Ausprobieren werde ich sie trotzdem.
  • Philip B. Peppermint& Avocado Shampoo 60ml (Preis bei Douglas: 12€), Shampoos sind bei mir immer gewünscht. Allerdings: 60ml für 12€ und 60ml als Originalgröße? Das ist ja nun wirklich nichts und ich weiß ohne es getestet zu haben, dass ich es zu diesemPreis niemals nachkaufen würde.
  • CK one SHOCK for her in einer 30ml Größe (Preis bei Douglas: 150ml 9,95€; bei Parfumdreams leider nicht gefunden), riecht echt angenehm, aber es sind eben auch nur 30ml. Werde ich aber gerne benutzen.
  • Clinique 7 day scrub cream in einer 30ml Größe (Preis bei Douglas: 100ml 26,95€; Preis bei Parfumdreams: 100ml 24,95€), supi, Peelings kann ich immer gebrauchen und bin froh mal wieder ein anderes testen zu können.
  • Hugo Boss Bottled Night Duschgel in einer 50ml Größe (Preis bei Douglas: 150ml 22,95€; Preis bei Parfumdreams: 150ml 17,95€), äääääh, ein Duschgel für Männer? Was soll das denn bitte? Absolut bescheuert und wirklich ärgerlich.

Alles in allem finde ich die Box dieses mal ooookaaay, mehr aber auch wirklich nicht. Besonders das Boss Duschgel löst bei mir unverständnis aus. Ich habe nen Freund an den ichs weitergeben könnte, aber den hat nicht jede Box-Abbonenntin, außerdem ist die Box für MICH und nicht für meinen Freund. Was soll das, liebes Douglas Team?

Die anderen Produkte sind alle in Ordnung, wobei ich mich schon gewundert habe wie wenig Shampoo im Originalprodukt sind. Das hätte ruhig mehr sein können und erscheint mir irgendwie als Probe (ja ich weiß, dass das wirklich de Originalgröße ist, das hab ich ja auch auf der Page von Douglas gesehen… aber trotzdem..) Würdet Ihr 12 Euro für 60ml ausgeben?

 

Ich rechne mal kurz, was die Box wirklich wert sein würde, auf Grundlage der Preise von Douglas natürlich.

Philip B Shampoo:          12€

Mascara: 2ml                   6,65€  –> hier bin ich davon ausgegangen, dass in der Originalgröße 9ml sind, wie viel wirklich drin ist finde ich leider nirgendwo.

Clinique: 30ml                8,08€

CK Shock: 30ml              1,99€

Boss Duschgel: 50ml    7,65€

 

Zusammen sind das *rechne* 36,37€

 

Wie findet Ihr die Box?

Euer Makeuptiger

Augenmake-Up in hellem blau

23 Mrz

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal wieder meinen Schminktisch nach Sachen durchforstet, die ich lange nicht mehr benutzt habe. Fündig bin ich natürlich auch geworden.

Hier erstmal das fertige AMU:

Benutzt habe ich als erstes einen Lidschatten in der Farbe 01 Snow White von Maybelline. Diesen habe ich auf das gesamte bewegliche Lid aufgetragen. Danach habe ich einen blauen Ton aus der Sleek Acid Palette benutzt, den ich im äußeren Augenwinkel aufgetragen habe und ca. bis in die Mitte des Auges mit dem weißen Lidschatten verblendet habe. Außerdem habe ich den Lidschatten noch weit über das bewegliche Lid hinaus verblendet.In die Lidfalte habe ich die Farbe 12 meouw von uma gegeben.

Danach habe ich wie immer einen schwarzen Kajal von Yves Saint Laurent als Eyeliner benutzt und einen weißen Kajal von Lyra für die Wasserlinie. Zusätzlich habe ich einen blauen Kajal von Lyra am unteren Wimpernkranz aufgetragen.

Als letztes habe ich Wimperntusche aufgetragen und fertig :)Wer hat kann noch farblich passende Ohrringe wählen. Ich hatte zufällig welche.

Meine Frage an Euch: Habt ihr auch Kosmetik, die ihr lange nicht benutzt und dann wiederfindet? Und habt Ihr eventuell einen Tipp, wo es schöne Ohrstecker zu angenehmen Preisen gibt? Würde mich sehr über Antworten freuen!

Viel Spaß beim nachmachen und einen schönen sonnigen Tag,

Euer Makeuptiger

sommerliches Augenmake-Up in Türkis

21 Mrz

Hallo ihr Lieben,

heute morgen hatte ich mal wieder Lust auf etwas Farbe im Gesicht. Passend zum T-Shirt ists dann Türkis geworden.

Begonnen habe ich mit meiner Lidschattenbase von Artdeco. Als nächstes habe ich das Pigment „White Pearl“ von NYX auf meinem ganzen beweglichen Lid aufgetragen. Danach habe ich Sleek Eye Dust „Blue Lagoon“ verwendet. Dieses Pigment habe ich außen am Auge aufgetragen und es dann zum Innenwinkel und nach außen verblendet. Um noch etwas Kontur zu bekommen könnt ihr noch einen grauen/schwarzen Lidschatten in die Lidfalte auftragen.

Zum Schluss habe ich mir mit meinem Yves Saint Laurent Kajal einen schwarzen Eyeliner gezogen und einen weißen Kajal von Lyra in die Wasserlinie aufgetragen. Am unteren Wimpernkranz habe ich einen türkisen Kajal von Essence in der Farbe „Cool Breeze“ verwendet.

Dann nurnoch die Wimpern tuschen!

Viel Spaß falls ihr Lust habt das nachzumachen und liebe Grüße,

Euer Makeuptiger

Grünes Augenmakeup

13 Mrz

Hallo nochmal,

ich versuche mich heute an meinem ersten Augenmakeup für Euch. Das Make-Up ist von heute morgen und ist relativ einfach (wie das morgens eben so huschifuschi gehen muss). Zugeben muss ich allerdings, dass die Bilder von wirklich mieser Qualität sind, da werd ich wohl noch an mir arbeiten müssen.

Trotzem hoffe ich dass es Euch gefällt. Hier also mein Augenmakeup von heute morgen:

 

 

 

Und hier zusätzlich noch die Produkte die ich verwendet hab:

Die Lidschatten Palette ist von Zoeva (Metallic Stones), meine Eyeshadow Base von Artdeco, die I love Extreme Mascara von Essence, schwarzer (sehr abgenudelter) Kajal von Yves Saint Laurent, weißer Kajal von Lyra und grüner Kajal von Astor (008 Tropic Green).
Bei Fragen, einfach fragen, würde ich sagen 🙂

Viel Spaß beim eventuellen nachschminken und bis bald,

Makeuptiger